MEIN ANGEBOT.

Konfliktlösung mit Mediation.

SIE WÜNSCHEN SICH EINE KLÄRUNG ODER EINE LÖSUNG IHRES PROBLEMS ODER KONFLIKTS?

Raum für Lösungen

  • Sie stehen vor einem Problem, haben eine Meinungsverschiedenheit, befinden sich in einem Konflikt oder einem Streit mit einem Lieferanten, Kunden oder einem Geschäftspartner?
  • Sie haben eine schwierige Frage mit Mitarbeitern oder Kollegen zu lösen?
  • Gespräche mit dem beteiligten Partner waren vormals sachlich und sind jetzt sehr emotional geprägt, die Positionen haben sich verhärtet.

Der Weg ist das Ziel.

Konfuzius

chinesischer Philosoph 551 bis 479 v. Chr.

Bei einer Konfliktlösung mit Mediation entscheiden sich die Beteiligten freiwillig für eine Mediation und möchten gemeinsam sowie eigenverantwortlich eine zufriedenstellende Regelung finden. Sie sind bereit, respektvoll miteinander umzugehen und im Gespräch offen und ehrlich zu sein.

Für eine Lösung Ihres Problems oder Konflikts ist Ihnen wichtig, dass Ihre unternehmerischen, Ihre wirtschaftlichen oder Ihre persönlichen Ziele und Interessen ausreichend berücksichtigt werden.

In einer Mediation wirken Sie aktiv und eigenverantwortlich an einer außergerichtlichen Lösung Ihres Konflikts mit, das ist ein wesentlicher Unterschied zu einem Gerichtsverfahren.

Mediation bedeutet Vermittlung, sie ist vertraulich. Der externe und neutrale Mediator (Vermittler) unterstützt die Mediationsteilnehmer, indem er sie durch einen Klärungsprozess begleitet und führt. Er bestärkt sie, ihre eigenen Interessen, Bedürfnisse und Wünsche zu formulieren, die des Konfliktpartners zu verstehen und eigenverantwortlich und gemeinsam zu einer für alle befriedigenden Lösung zu kommen. Die Parteien entscheiden selbst und in die Zukunft gerichtet. Der allparteiliche Mediator organisiert die Kommunikation der Teilnehmer und steuert das Verfahren.

Voraussetzungen und Vorteile einer Mediation zum Nachlesen als PDF-Datei (Download hier)

Den grundsätzlichen Ablauf eines Mediationsverfahrens habe ich hier für Sie dargestellt (Download der PDF-Datei hier)

MEIN ANGEBOT.

Projektmediation.

Fehler sind die wunderbare Gelegenheit neu anzufangen – nur intelligenter.

Henry Ford

amerikan. Großindustrieller, ehem. US-Präsident 1863 bis 1947

PROJEKTMANAGEMENT.
KONFLIKTLÖSUNG SELBST BESTIMMEN.

Erfolge erreicht man nur mit kleinen Schritten.

In einem Projekt zählen Ergebnisse, Lösungen und die Einhaltung des Zeitplans. Grundlegende Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit der Beteiligten.

Diese partnerschaftliche Zusammenarbeit ist komplex, vielschichtig und berührt zahlreiche Themenbereiche. Es treffen Menschen mit unterschiedlichem Know-How, ausgeprägten Charakteren und Arbeitsstrukturen aufeinander. Das birgt ein hohes Maß an Risikopotential.

Bei schwierigen inhaltlichen Projektsituationen und Abläufen kann begleitende Mediation gezielt unterstützen, zeitnah, wirtschaftlich und außergerichtlich Probleme zu lösen, ohne dass die Vertragspartner die Verhandlungshoheit verlieren.

Der Vorteil:   Schwierigkeiten und Konflikte sind frühzeitig zu erkennen und können so schnell gelöst werden. Das Projekt kann wie vorgesehen inhaltlich und zeitlich erfolgreich umgesetzt werden.

MEIN ANGEBOT.

Betriebliches Konfliktmanagement.

Möglich ist nur das, was geschieht.

Franz Kafka

Schriftsteller, 1883 bis 1924

WIE GEHT IHR UNTERNEHMEN MIT KONFLIKTEN UM?

Unternehmenskultur & menschliche Werte

  • Hat Ihr Unternehmen ein Konzept?
  • Wie würden Sie die Unternehmenskultur in Ihrem Unternehmen beschreiben?
  • Welche Werte werden gelebt?
  • Ist die Konfliktbearbeitung systematisiert?
  • Gibt es neben der Personalabteilung oder dem Betriebsrat Ansprechpartner?
  • Weiß jeder Mitarbeiter bzw. jede Führungskraft wohin man sich wendet, wenn z.B. eine Konflikt-Eskalation sichtbar wird oder gar ein Mobbing-Fall?
  • Gibt es die Möglichkeit zur Beantragung von Coaching, Supervision, Konflikt-Moderation oder Mediation? Und wann ist welches Verfahren angebracht?

Viele Unternehmen erkennen inzwischen, dass schwelende ungelöste Konflikte eine destruktive Kraft erzeugen können und dass dies Ressourcen bindet und Kosten verursacht. Führungskräfte sehen sich verstärkt mit Spannungen, Reibereien und handfesten Konflikten konfrontiert. In diesen kritischen und meist emotionalen Situationen werden auch immer wieder menschliche Werte berührt und auch verletzt.

Eine Systematisierung der Konfliktbearbeitung schafft Transparenz und Entlastung im Unternehmen und für die Beteiligten. Eine Evaluation ermöglicht das frühzeitige Erkennen von Konfliktherden und somit effiziente Prävention. So können sich mit einer neutralen Bearbeitung und Unterstützung aus Konflikten konstruktive Veränderungen entwickeln.

Im Mittelpunkt der Kultur eines Unternehmens und seines Managements stehen gemeinsam getragene Grundüberzeugungen, Werte und Einstellungen. Der Umgang miteinander drückt sich in der täglichen Arbeit im Einklang aus:

Strategien, Ziele, Führung und Management

Eine Unternehmenskultur, die auf gegenseitiger Wertschätzung, Achtung und Respekt voreinander und interessenorientierter Streitkultur basiert, stellt nach außen ein besseres Bild dar und macht das Unternehmen in sich wertvoller und glaubwürdiger.

Für eine erste Einschätzung können Sie vorab mit einer Checkliste einen Selbstcheck machen:

CHECK ZUR UNTERNEHMENSKULTUR – Download der PDF-Datei hier!

MEIN ANGEBOT.

Beratung & Begleitung.

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

Laotse

chinesischer Denker

SIE SUCHEN NACH NEUEN PERSÖNLICHEN PERSPEKTIVEN?

Entwicklung & Werte

In Ihrer persönlichen Entwicklung nehmen Persönlichkeit, Überzeugungen und Werte eine wichtige Rolle ein. In einem werteorientierten täglichen Umgang miteinander geht es um Freiraum, Toleranz, Vielfalt und Verantwortung. Jeder Einzelne kann persönlich mit gemeinsamen Wertevorstellungen, wie z. B. Ehrlichkeit, Offenheit und Verantwortung, zu einem erfolgreichen Miteinander beitragen. Es braucht Motivation und attraktive Ziele, um Veränderungen einzuleiten, und natürlich Zeit.

  • Sie möchten Ihre Fähigkeiten reflektieren?
  • Sie wünschen sich eine Veränderung oder möchten sich neu orientieren?
  • Sie möchten eine Überlastung auflösen?
  • Sie möchten einfach einmal „laut denken“?
  • Sie suchen eine Lösung für eine schwierige Situation im beruflichen oder persönlichen Umfeld?
  • Sie möchten Spannungen oder Probleme mit Vorgesetzten oder Kollegen klären?

Eine gewünschte Klärung und meine Beratung zielen auf die Persönlichkeit und ihre Wertvorstellungen. Dabei ist mir wichtig, Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit zu bewahren und Sie in einem wertschätzenden Umgang zu bestärken.

Gerne begleite ich Sie bei Ihrem persönlichen Entwicklungs- oder Veränderungsprozess.

Den grundsätzlichen Ablauf einer Beratung für Sie zum Nachlesen als PDF-Datei (Download hier).

MEIN ANGEBOT.

Anerkannte Gütestelle.

Hier erhalten Sie demnächst Informationen zu meiner Tätigkeit als staatlich anerkannte Gütestelle nach § 45 JustG.